Cinqueterre Paradise - Ferienwohnung von Privat

Sie sind hier: Startseite > Ferienwohnungen in der Cinque Terre > Loc. Muro - Vernazza

Loc. Muro - Vernazza

Muro ist einer der antikesten Ortsteile von Vernazza, der im Herzen der Weinberge ca. 300m über dem Meer liegt. Von hier aus hat man einen traumhaften Blick auf das Meer und "Punta Mesco". Die terrassenförmig angelegte Landschaftskultur ist in Muro zu einem imposanten Naturdenkmal geworden, welches heute noch durch die Arbeit der dort lebenden Bauern erhalten wird. Inmitten dieser Weingärten liegt die kleine Ansiedlung mit Ihrem "Gesicht" zum Meer. Hier befindet sich in obertser Position unser freistehendes Häuschen La Capanna mit seiner eigenen Terrasse und dem herrlichen Blick aufs Meer "steht man über allem". Das Häuschen dominiert die kleine Ansiedlung in der einheimische Bauern in einem noch funktionierenden Kontext der schon immer dort lebenden Familien abseits des Massentourismus ihren Alltag leben. Früher hatte Muro etwa 50 Einwohner. Heute sind es noch vier Familien die in dieser idyllischen Landschaft ein naturverbundenes Leben führen: Man steht dort mit der Sonne auf und geht schlafen wenn diese untergeht.
Muro ist ein optimaler Ausgangspunkt für interessante Höhenwanderungen entlang der Steilküste, sowie innerhalb der wildromantischen Bergwelt. So verläuft der Wanderweg 8a (sentiero dei santuari ) oberhalb des Weilers. Nach Vernazza – Zentrum, zum Meer, den Bademöglichkeiten und dem kleinem Strändchen ist es von Muro aus durch die Weingärten nur etwa eine halbe Stunde zu Fuß. Mit dem Shuttle Bus oder abends mit dem eigenen Auto hat man ca. 5-10 Minuten Fahrzeit. Deshalb ist Muro nicht nur idealer Ausgangspunkt zum wandern sondern ebenso gut zum schwimmen im Meer.

Muro ist mit dem Auto anfahrbar und man kann sogar bis zu den Treppenaufgängen die zu den Häusern führen mit dem PKW fahren um das Gepäck zu entladen. Danach stellt man den Wagen auf die vorgesehenen Parkplätze ca. 200m entfernt von den Wohnungen ab. Durch die günstige Höhenlage von Muro ist auch Corniglia gut und schnell erreichbar und man kann mit dem Auto direkt an den Bahnhof fahren. Corniglia hat einen ganz besonderen Reiz, denn es liegt nicht nur am Meer, sondern zugleich über dem Meer. Von Muro nach Vernazza sind es 2 km, mit dem Auto ca. 5 Minuten. Muro wird aber auch mehrmals am Tag von dem Naturparkbus- Service angefahren, so dass wenn man zu Fuss über den Wanderweg losgelaufen ist, am Ende eines Wandertages der Rückweg einfacher wird. Sehr angenehm und sympathisch ist, dass man in Muro direkt von den Bauern deren selbst erzeugte und angebaute Produkte vor Ort kaufen kann.

 

weiter zu:

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben